Marcus Graf - Internetdienstleistungen | Webdesign

Archiv für die Kategorie „reisen“

icon: post-header ein ort der gefunden werden will

bevor wir in einem gesonderten bericht auf das projekt und die referenz von schloss neuhardenberg eingehen, möchten wir diese ganz besondere begegnungsstätte an dieser stelle erwähnen. heute wird schloss neuhardenberg, ein zentrum für kunst und kultur, wissenschaft und wirtschaftsethik mit einem fünf-sterne-hotel und zwei restaurants von der stiftung schloss neuhardenberg gmbh einer stiftung der sparkassen-finanzgruppe betrieben.
rund 65 km östlich der deutschen hauptstadt berlin gelegen, eichenalleen führen von der hauptstadt zu dem ort mit heute 3000 einwohnern. im dorf liegt ein schloss, das ebenso wie die benachbarte kirche seine heutige form von keinem geringeren als karl friedrich schinkel erhielt. der schlosspark wurde gestaltet von peter joseph lenne und hermann fürst von pückler-muskau. drei namen, die für europäische höhepunkte der bau-und gartenkunst des 19. jahrhunderts stehen.
schloss neuhardenberg gehört heute  zu einer der ersten kulturadressen im land brandenburg und zu einem geschätzten ort für das zusammenkommen von menschen, die in ruhe und konzentration miteinander ins gespräch kommen wollen.das entscheidende am neuen blick auf neuhardenberg: das gesamte programm steht unter der prämisse gelassener intensität. sie trägt der besonderheit eines ortes rechnung, der eben nicht berlin oder warschau heißt. schloss neuhardenberg ist ein ort, der gefunden werden will. die stiftung hat im wesentlichen zwei ziele. zum einen, den vorständen, verwaltungsräten, gremien und ausschüssen der sparkassenorganisationen für ihre konferenzen, tagungen, sitzungen, für ihr gemeinsames nachdenken und debattieren die besten bedingungen zu schaffen.das zweite ziel der stiftung ist es, auf dem weitläufigen areal des schlossensembles samt park und auf dem flugplatz, der in unmittelbarer nähe gelegen ist, und eine ganz andere, geradezu konträre, suggestive szenographie bildet, künstlerische produktionen in theater, musik und bildender kunst, in lesungen, vorträgen und debatten in nationalem und internationalem kontext zu realisieren.

hotel schloss neuhardenberg, das über 54 großzügige, mit zurückhaltender eleganz eingerichtete zimmer und zwei suiten verfügt, empfiehlt sich durch seine einzigartige verbindung von ländlicher stille und historischem ambiente, gepaart mit zeitgenössischem design und modernster konferenztechnik. im klassizistischen herrenhaus befinden sich insgesamt zehn unterschiedlich große, exklusive räumlichkeiten für tagungen und konferenzen. der große saal, ein stilvoller neubau, und die historische orangerie stehen darüber hinaus für veranstaltungen mit bis zu 200 personen zur verfügung.